Einstweilige Verfügung Landgericht Paderborn | IDO Interessenverband

Einstweilige Verfügung Landgericht Paderborn | IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V.:  Heute wurde uns eine einstweilige Verfügung des Landgerichts Paderborn vorgelegt. Antragsteller ist der IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V.. Gegenstand der einstweiligen Verfügung ist eine Auseinandersetzung im Wettbewerbsrecht. Konkret geht es um die Verletzung von wettbewerbsrechtlichen Normen. Es wurden wettbewerbswidrige AGB und Widerrufsbelehrung verwendet.

Unsere Kanzlei vertritt bundesweit eine Vielzahl von Mandanten, die Abmahnungen des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. erhalten haben. Weitere Informationen zum Thema Abmahnung finden Sie hier:

Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen des IDO Verband e.V.

Klage des IDO e.V. wegen Vertragsstrafe – Wie reagiert man richtig?

 

Wie sollte man auf eine Abmahnung / einstweilige Verfügung vom IDO reagieren?

Im vorliegenden Fall hatte der Mandant die Frist des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. nicht beachtet und uns zu spät beauftragt. Nach Fristablauf hat der IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. sodann eine einstweilige Verfügung (durch die Rechtsanwälte Vorberg & Partner) beim Landgericht Paderborn beantragt. Als Gegenstandswert wurden  € 10.000 festgesetzt. Die einstweilige Verfügung wurde dem Antragsgegner per Gerichtsvollzieher zugestellt.

In den meisten Fällen können einstweilige Verfügungsverfahren durch Abgabe rechtssichere Unterlassungserklärungen verhindert werden. Wir raten davon ab, die Abmahnung des IDO nicht ernst zu nehmen oder die Unterlassungserklärung des IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. vorschnell zu unterschreiben. Als Anwälte für Wettbewerbsrecht und Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz verfügen wir über die notwendige Erfahrung, um Sie optimal zu vertreten. Wir kennen den Gegner und sein Vorgehen. Rufen Sie uns an.

 

 

 

Kontakt