Abmahnung von Next Generation Perfumes B.V. und Rechtsanwalt van Maele erhalten? Wir helfen.

Abmahnung von der Firma Next Generation – Perfumes B.V. und Rechtsanwalt Marcel van Maele in Bezug auf die Marke „Touch of Women“:  Aktuell wurde uns eine weitere markenrechtliche Abmahnung des Rechtsanwalts Marcel vam Maele vorgelegt. Wir vertreten seit Jahren Mandanten, die eine entsprechende Abmahnung erhalten haben. In der aktuellen Abmahnung von Rechtsanwalt Marcel van Maele geht es um die Marke „Touch of Women“ der Firma Next Generation – Perfumes B.V..

Vorab: Wenn Sie eine markenrechtliche Abmahnung erhalten haben, können Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung nutzen. Übersenden Sie uns hierzu einfach die Abmahnung eingescannt per E-Mail oder Fax an info@wd-recht.de oder an 0251/20868050 oder nutzen Sie unser Direkthilfeformular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und klären Sie über Ihre Reaktionsmöglichkeiten auf. Danach entscheiden Sie, ob Sie uns beauftragen wollen.

 

Abmahnung von Next Generation – Perfumes B.V. und Rechtsanwalt van Maele – um was geht es?

Gegenstand der aktuellen Abmahnung der Firma NG – Perfumes B.V. und Rechtsanwalt van Maele ist die angebliche Verletzung der Marke Touch of Women durch den Vertrieb entsprechender Düfte bzw. Parfümprodukte. Erstaunlich ist, dass die Marke noch nicht sonderlich alt ist. Insbesondere wenn es bereits Produkte gab, die zum Zeitpunkt der Markenanmeldung am Markt waren, stellt sich die Frage, ob die Anmeldung der Marke zulässig war. Eine Markenanmeldung in Kenntnis bestehender Benutzungen kann rechtswidrig sein. In der Abmahnung von der Next Generation – Perfumes B.V. und Rechtsanwalt van Maele wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Erstattung von Rechtsanwaltskosten gefordert.

 

Wie sollte man auf die Abmahnung von NG – Perfumes B.V. und Rechtsanwalt van Maele reagieren?

Wir empfehlen, die Abmahnung ernst zu nehmen und die gesetzten Fristen unbedingt zu beachten. Des Weiteren sollten betroffene Anbieter folgende Tipps beachten:

  • Ruhe bewahren.
  • Fristen einhalten.
  • Abmahnung durch spezialisierten Rechtsanwalt prüfen lassen.
  • Unterlassungserklärung nicht voreilig unterschreiben.

Unsere Anwälte für Markenrecht und IT-Recht bieten Ihnen eine erste kostenlose Einschätzung der Abmahnung. Wir haben in den letzten Jahren tausende markenrechtliche Abmahnungen bearbeitet kennen das Vorgehen der Gegner. Dr. Wallscheid., LL.M. ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, erfahrener Markenanwalt und Spezialist für markenrechtliche Auseinandersetzungen. Nutzen Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung und sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie in Münster und bundesweit.

Kontakt