• Eine münsteraner Sehenswürdigkeit: Das Schloss

    Abbildung zeigt das Schloss in Münster.

  • Beratung und Vertretung im Wettbewerbsrecht

    Dr. Wallscheid & Drouven - Rechtsanwälte, Fachanwälte

  • „Bei Abmahnungen ist eine schnelle Reaktion entscheidend“

    Dr. Oliver Wallscheid, LL.M. Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

  • „Wir bieten unseren Mandanten effektiven Schutz im Internet“

    Timm Christian Drouven, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Marke anmelden – Markenanmeldung durch Markenanwalt, Spezialist für Markenrecht

Sie wollen eine Marke anmelden? Wir bieten Ihnen die individuelle Beratung in Bezug auf eine Markenanmeldung. Wir melden jährlich eine Vielzahl verschiedenster Marken für unsere Mandanten aus dem privatwirtschaftlichen und öffentlich-rechtlichen Sektor an. Lassen Sie Ihre Marke durch einen erfahrenen Markenanwalt  schützen!

Nutzen Sie unsere Erfahrung und Spezialisierung im Markenrecht und kontaktieren Sie uns für eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung. Wir teilen Ihnen kostenlos mit, ob bereits eine identische Marke existiert und unterbreiten Ihnen ein individuelles und für Sie unverbindliches Angebot für Ihre Markenanmeldung. Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Markenschutz durch Markenanmeldung ab 249,00 €*

Unser Landstrom - Wort-/Bildmarke

Eine Wort-/Bildmarke (Logo): „Unser Landstrom“

Marke schützen lassen! Durch eine Markenanmeldung erlangt die angemeldete Bezeichnung bundesweit, europaweit (Gemeinschaftsmarke) oder sogar international (IR-Marke) Schutz.

Angemeldet werden können Logos (als Bildmarken oder Wort-/Bildmarken), Bezeichnungen, Namen und Firmennamen (als Wortmarken), dreidimensionale Marken, Hörmarken, abstrakte Farbmarken und Farbkombinationsmarken.

Der Inhaber der eingetragenen Marke kann Dritten die Nutzung der Marke oder eines ähnlichen Zeichens für identische oder ähnliche Waren- und Dienstleistungen verbieten.

Als Markenanwälte beraten wir Sie bei der Anmeldung Ihrer Marke und führen die Anmeldung für Sie durch. Dabei beinhaltet unsere Beratung regelmäßig folgende Punkte:

  • Individuelle Prüfung der Schutzfähigkeit des gewählten Begriffes
  • Ähnlichkeits-Recherche bzgl. Wortmarke- und Firmennamen
  • Individuelle Erstellung des passenden Waren- und Dienstleistungsverzeichnisses
  • Beratung und Auswahl in Bezug auf die Markenform (Wortmarke, Bildmarke)
  • Markenanmeldung beim DPMA oder EUIPO (HABM) durch einen Fachanwalt
  • Gesamte Korrespondenz mit dem Deutschen Patent- und Markenamt
  • Beratung im Zusammenhang mit der Markenanmeldung

* Wir bieten unseren Mandanten ausschließlich individuelle und maßgeschneiderte Markenschutzpakete. Im Rahmen einer persönlichen Beratung legen wir die für Ihr Unternehmen richtige Markenform fest, melden die Marke für Sie an und begleiten Sie bis zur Eintragung der Marke und darüber hinaus (Markenüberwachung nach Anmeldung). Unser Honorar für die Beratung und Anmeldung einer deutschen Marke beginnt bei 249,00 € zzgl. MwSt. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer oder Unternehmensgründer.

Markenrecherche: Erst recherchieren – dann Marke anmelden!

Eine Marke anmelden bzw. schützen zu lassen, ohne dass zuvor eine Markenrecherche (insbesondere Ähnlichkeitsrecherche) durchgeführt wurde, ist äußert risikoreich. Vor einer Markenanmeldung ist es zwingend erforderlich, dass eine Identitäts- und Ähnlichkeitsrecherche erfolgen. Die Identitätsrecherche kann der Markenanmelder jederzeit selber ausführen. Hierzu gibt der Markenanmelder den gewünschten Marken- oder Firmennamen beim DPMA oder EUIPO (HABM) in eine Suchmaske ein. Die wichtigere Ähnlichkeitsrecherche können Laien hingegen nicht ohne Hilfe durchführen. Fachkanzleien nutzen hierzu professionelle Recherchetools, wie z.B. SMD CEDELX mit dem wir professionelle Markenähnlickeitsrecherchen für unsere Mandanten durchführen.

Im Rahmen der Markenrecherche (Ähnlichkeitsrecherche) wird vor Anmeldung der Marke geprüft, ob bereits ähnliche Marken und/oder Unternehmensnamen für ähnlichen Waren- und/oder Dienstleistungen existieren und ob diese Marken der beabsichtigten Anmeldung entgegen stehen könnten. Daneben recherchieren wir für unsere Mandanten in den jeweiligen Firmenregistern. Hintergrund ist, dass auch ähnlichen Unternehmenskennzeichen der geplanten Markenanmeldung entgegen stehen könnten.

Risiken bei Markenanmeldungen ohne Ähnlichkeitsrecherche:

Im Rahmen unserer täglichen Beratungspraxis in Bezug auf Markenanmeldungen stoßen wir häufig auf Angebote (z.B. Markenanmeldung ab 80,00 €, Marke schützen lassen für 149,00 €, etc.), die diesen Aspekt der Ähnlichkeitsrecherche vor Markenanmeldung völlig ausklammern. Ohne Ähnlichkeitsrecherche sollten Sie keine Marke anmelden lassen.

Was hilft eine Markenanmeldung für „nur“ 80 €, wenn der Inhaber einer älteren und ähnlichen Marke möglicherweise erst nach Jahren der Nutzung, eine kostenpflichtige Abmahnung ausspricht oder sogar Löschungsklage erhebt und die Marke damit zu Fall bringt? Die Kosten einer Abmahnung oder einer Löschungsklage sowie der Schadenersatz, welcher für die unberechtigte Nutzung in der Vergangenheit zu zahlen ist, stehen in keinerlei Verhältnis zu der Ersparnis im Zeitpunkt der Markenanmeldung. Ein vermeintlich günstiges Angebot kann dann sehr schnell sehr teuer werden. Der Imageverlust, wenn das Unternehmen nach Jahren umfirmieren muss oder Kunden im Rahmen einer Rückrufaktion über die Markenverletzung unterrichtet werden müssen, wiegt meist noch schwerer.

Vergleich der verschiedenen Markenformen:

 Wortmarke Wort-/BildmarkeBildmarke
BeispielSharlenesharlenesharlene
SchutzgegenstandWortWort und BildelementBildelement

Sie haben Fragen zu einer Markenanmeldung? Ihr Ansprechpartner in Münster: Dr. Oliver Wallscheid, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz.